Kühnis Brillen & Hörwelt

hörFit

hörFit® - Das wissenschaftlich fundierte Hörtraining

Das für hörFit® angewendete Warnke®-Verfahren, umfasst ein wissenschaftlich fundiertes Hör- und Lerntraining, bei dem gezielt real messbare Auffälligkeiten ermittelt und dann ebenso gezielt verbessert (trainiert) werden. Das Warnke®-Verfahren besitzt ein solides wissenschaftliches Fundament und ist durch eine Mehrzahl an Studien abgesichert.

 

Dank dem straff abgestimmten und kundenorientierten hörFit®-Training, erreichen die Trainierenden schnell gute Werte. Diese erworbenen Fertigkeiten der zentralen Hörverarbeitung können nun in der gewohnten Hörumgebung wieder neu angewendet werden.

 

Wer rastet, der rostet - So heisst es im Volksmund. Tatsächlich nimmt die Leistungsfähigkeit im Bereich der zentralen Hörverarbeitung mit zunehmendem Alter stetig ab. Mit einem gezielten Training können diese Werte jedoch klar verbessert werden.

Wissenschaftlich fundiertes Hörtraining

 

Medizinisches Dokumentations-System

Ihre erzielten Werte werden präzise mit dem medizinischen Dokumentations-System MediTOOLs erfasst und ausgewertet. Ihre Fortschritte sind so gut in Statistiken und Diagrammen erkennbar. Zudem erhalten Sie einen Bericht bei dem Ihre Werte mit Referenz- und Zielwerten verglichen werden. Empfehlungen und Erklärungen der Messungen gehören dabei zum interessanten und individuellen Inhalt des Berichtes.